Routenplaner — Anfrage

Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:


Aktuelles

Am letzten Juni Wochenende können Fahrgäste im gesamten VMT- Gebiet die schönsten Ecken Thüringens entdecken und das zum halben Preis! Auf jede Fahrt, die über die FAIRTIQ-App bezahlt wird, erhalten Fahrgäste am 26. und 27. Juni 50 Prozent Rabatt auf den Tages-Bestpreis. Eine gute Gelegenheit, das Auto am Wochenende einfach einmal stehen zu lassen und umweltbewusst die Ausflugsziele zu erreichen.

So schwer die Entscheidung für einen der Ausflugsorte auch fallen mag, der Kauf des Tickets mit der FAIRTIQ-App ist dafür denkbar einfach: Einchecken, einsteigen und entdecken - die FAIRTIQ-App errechnet automatisch das preiswerteste Ticket und wandelt dieses bei mehreren Fahrten in eine Tages- oder Wochenkarte um.

Im Verkehrsverbund Mittelthüringen findet ab 01. Juli 2021 bis 30. Juni 2022 eine kontinuierliche Verkehrserhebung statt.

Die Firma Omnitrend GmbH (omnitrend) wird in diesem Zeitraum auf allen ÖPNV-Linien (Bus, Bahn und Straßenbahn) Befragungen der Fahrgäste durchführen. Hierzu wird das Erhebungspersonal mit Dienstausweisen ausgestattet.

Die Aufgabe der Interviewer ist es, die Fahrgäste zum Reiseweg, zu Umsteigevorgängen und zur Nutzung weiterer Verkehrsmittel zu befragen und den Fahrschein zu scannen. Die Interviewer tragen Namensschilder und stellen sich entsprechend vor. Die Teilnahme an der Befragung dauert nur wenige Minuten und ist freiwillig. Es werden keine persönlichen Daten der Fahrgäste abgefragt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bedanken uns für Ihre Unterstützung im Voraus.

Mit dem Schüler-Ferienticket für nur 29 € kannst du in den Sommerferien 2021 mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Thüringen, so oft du willst, wohin du willst, fahren.

 

Unser Schüler-Ferienticket ist die günstigste Gelegenheit, rauszukommen und mehr zu erleben: Shoppen, Camping, Baden, Sport, Freunde oder die Oma – alles wird für dich erreichbar.

Unter der Rubrik "Stellenangebote" finden Sie Möglichkeiten, wie Sie sich in unserem Unternehmen aktiv einbringen können. Aktuell suchen wir Mitarbeiter*innen im Fahrdienst. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ab dem 21. Juni 2021 gibt es Fahrplanänderungen in verschiedenen Regionen unseres Liniennetzes. Zum einen ist die Baumaßnahme in der Jenaischen Straße in Bad Klosterlausnitz beendet, weshalb die Haltestellen "Bad Klosterlausnitz, Kurpark" und je nach Linienweg "Hermsdorf, Grünstädter Platz" wieder bedient werden können. Dies betrifft die Linien 460, 461, 471, 472 und 473. Die Linie 460 und Fahrten der Linie 471 fährt zudem, wie vor der Baumaßnahme wieder fünf Minuten früher ab "Eisenberg, Busbahnhof". Eine weitere Vollsperrung endet in Jena-Krippendorf, sodass die Linie 424 wieder nach Normalfahrplan verkehrt. Weitere geringfügige Fahrplanänderungen in Abstimmung mit dem Jenaer Nahverkehr hinsichtlich der Anbindung von Jena-Nord finden auf den Linien 420 und 422 statt. Davon betroffen sind zudem wenige vorhergehende bzw. nachfolgende Fahrten auf den Linien 432, 440 und 441. Alle Änderungen im Detail entnehmen Sie bitte den Fahrplantabellen unter diesem Link oder ab 18. Juni den Haltestellenaushängen vor Ort.

 

Unter diesem Link finden Sie die Schülerfahrpläne der staatlichen Schulen im Saale-Holzland-Kreis für das Schuljahr 2020/21, gültig ab 21. Juni 2021. Darin aufgeführt sind alle Verbindungen von den jeweiligen Wohnorten der Schüler zu den zuständigen Schulstandorten, sowie die Rückfahrten von der Schule zum Wohnort.

Aufgrund einer Baumaßnahme in Jena-Maua im Zeitraum vom 14. Juni bis voraussichtlich 9. Juli 2021 gibt es geringfügige Einschränkungen bei der Haltestellenbedienung. Bei der Fahrt 481/9 entfällt die Bedienung der Haltestellen "Jena, Maua, im Semmicht" (7.00 Uhr) und  die zweite Bedienung von "Jena, Maua, Ort" (6.58 Uhr). Als Ersatz nutzen Sie bitte die erste Bedienung der Haltestelle "Jena, Maua, Ort" um 6.49 Uhr.

481 Jena – (Jena, Leutra) – Jägersdorf – Kahla – Hummelshain und zurück

Update: Ab 21. Juni 2021 bedienen unsere Linien wieder die Haltestelle "Bad Klosterlausnitz, Kurpark".

Im Zeitraum vom 16. März 2020 bis voraussichtlich 11. Juni 2021 wird die Jenaische Straße in Bad Klosterlausnitz voll gesperrt. Die Haltestelle "Bad Klosterlausnitz, Kurpark" kann in diesem Zeitraum nicht bedient werden.

Als Ersatz wird in der Eisenberger Straße in Bad Klosterlausnitz (Höhe Abzweig Gartenstraße) eine beidseitige Haltestelle eingerichtet, die mit den Linien 461 und 471 bedient wird. Des Weiteren kann auf die Haltestelle "Bad Klosterlausnitz, Köstritzer Straße" ausgewichen werden. Die Haltestelle "Hermsdorf, Grünstädter Platz" kann nur noch mit den Linien 462, 472 und 473 bedient werden und entfällt bei den Linien 460 und 471.

Alle Änderungen im Detail finden Sie in den beigefügten Fahrplantabellen sowie wenige Tage vorher an den Haltestellenaushängen vor Ort.

Ab 25. Mai 2021 bis voraussichtlich 30. Juni 2021 wird die Haltestelle "Jena, Saalbahnhof" aufgrund einer Vollsperrung im Spitzweidenweg in die Camburger Straße verlegt. Davon betroffen sind unsere Linien 420, 422, 426 und 431

Vom 17. März 2021 bis voraussichtlich 30. September 2021 werden Bauarbeiten in der Löbstedter Straße in Jena durchgeführt. Dies hat zur Folge, dass die Haltestelle "Jena, Wiesenstr." stadteinwärts in die Wiesenstraße auf Höhe der Alten Wiesenstraße verlegt wird. Die Haltestelle stadtauswärts wird weiterhin regulär bedient. Davon betroffen sind unsere Linien 430 und 431.

Des Weiteren können im Zeitraum vom 29. März bis voraussichtlich 2. Juli 2021 aufgrund einer Vollsperrung die Haltestellen "Jena, Erich-Kuithan-Str." nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestellen befinden sich in der Naumburger Straße, stadteinwärts hinter der Straßenbahnhaltestelle "Jena, Löbstedt" und stadtauswärts auf Höhe der Backstube Germar. Davon betroffen sind unsere Linien 420, 422, 426 und 431.

Lageplan Ersatzhaltestelle Saalbahnhof

Lageplan Ersatzhaltestelle Wiesenstraße

Lageplan Ersatzhaltestellen Erich-Kuithan-Straße

Vom 17. Mai 2021 bis voraussichtlich 30. August 2021 wird die Ortslage Rudelsdorf zwischen dem Abzweig nach Großhelmsdorf und Ortsausgang in Richtung Lindau voll gesperrt. Rudelsdorf wird weiterhin mit der Linie 442 angefahren. Die Linie 452 bedient Rudelsdorf im oben genannten Zeitraum nur noch mit vier Fahrten am Tag. Bei der Linie 454 entfällt die Bedienung von Rudelsdorf während der Sperrung.

Alle Änderungen im Detail finden Sie in der unten stehenden Fahrplantabelle und im Laufe dieser Woche an den Haltestellenaushängen vor Ort.

442 Eisenberg – Petersberg – Königshofen – Poppendorf – Schkölen und zurück

452 Eisenberg – Kleinhelmsdorf – Buchheim – Thiemendorf – Eisenberg und zurück

454 Etzdorf – Königshofen – Trebnitz – Crossen und zurück


FUNDSACHEN

VMT-SERVICETELEFON

0361 19449

Mo – Fr: 6 – 21 Uhr
Sa/So/Feiertag: 9 – 17 Uhr

PARTNER IM VERBUND

Routenplaner — Anfrage

Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:


Aktuelles

Am letzten Juni Wochenende können Fahrgäste im gesamten VMT- Gebiet die schönsten Ecken Thüringens entdecken und das zum halben Preis! Auf jede Fahrt, die über die FAIRTIQ-App bezahlt wird, erhalten Fahrgäste am 26. und 27. Juni 50 Prozent Rabatt auf den Tages-Bestpreis. Eine gute Gelegenheit, das Auto am Wochenende einfach einmal stehen zu lassen und umweltbewusst die Ausflugsziele zu erreichen.

So schwer die Entscheidung für einen der Ausflugsorte auch fallen mag, der Kauf des Tickets mit der FAIRTIQ-App ist dafür denkbar einfach: Einchecken, einsteigen und entdecken - die FAIRTIQ-App errechnet automatisch das preiswerteste Ticket und wandelt dieses bei mehreren Fahrten in eine Tages- oder Wochenkarte um.

Im Verkehrsverbund Mittelthüringen findet ab 01. Juli 2021 bis 30. Juni 2022 eine kontinuierliche Verkehrserhebung statt.

Die Firma Omnitrend GmbH (omnitrend) wird in diesem Zeitraum auf allen ÖPNV-Linien (Bus, Bahn und Straßenbahn) Befragungen der Fahrgäste durchführen. Hierzu wird das Erhebungspersonal mit Dienstausweisen ausgestattet.

Die Aufgabe der Interviewer ist es, die Fahrgäste zum Reiseweg, zu Umsteigevorgängen und zur Nutzung weiterer Verkehrsmittel zu befragen und den Fahrschein zu scannen. Die Interviewer tragen Namensschilder und stellen sich entsprechend vor. Die Teilnahme an der Befragung dauert nur wenige Minuten und ist freiwillig. Es werden keine persönlichen Daten der Fahrgäste abgefragt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bedanken uns für Ihre Unterstützung im Voraus.

Mit dem Schüler-Ferienticket für nur 29 € kannst du in den Sommerferien 2021 mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Thüringen, so oft du willst, wohin du willst, fahren.

 

Unser Schüler-Ferienticket ist die günstigste Gelegenheit, rauszukommen und mehr zu erleben: Shoppen, Camping, Baden, Sport, Freunde oder die Oma – alles wird für dich erreichbar.

Unter der Rubrik "Stellenangebote" finden Sie Möglichkeiten, wie Sie sich in unserem Unternehmen aktiv einbringen können. Aktuell suchen wir Mitarbeiter*innen im Fahrdienst. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ab dem 21. Juni 2021 gibt es Fahrplanänderungen in verschiedenen Regionen unseres Liniennetzes. Zum einen ist die Baumaßnahme in der Jenaischen Straße in Bad Klosterlausnitz beendet, weshalb die Haltestellen "Bad Klosterlausnitz, Kurpark" und je nach Linienweg "Hermsdorf, Grünstädter Platz" wieder bedient werden können. Dies betrifft die Linien 460, 461, 471, 472 und 473. Die Linie 460 und Fahrten der Linie 471 fährt zudem, wie vor der Baumaßnahme wieder fünf Minuten früher ab "Eisenberg, Busbahnhof". Eine weitere Vollsperrung endet in Jena-Krippendorf, sodass die Linie 424 wieder nach Normalfahrplan verkehrt. Weitere geringfügige Fahrplanänderungen in Abstimmung mit dem Jenaer Nahverkehr hinsichtlich der Anbindung von Jena-Nord finden auf den Linien 420 und 422 statt. Davon betroffen sind zudem wenige vorhergehende bzw. nachfolgende Fahrten auf den Linien 432, 440 und 441. Alle Änderungen im Detail entnehmen Sie bitte den Fahrplantabellen unter diesem Link oder ab 18. Juni den Haltestellenaushängen vor Ort.

 

Unter diesem Link finden Sie die Schülerfahrpläne der staatlichen Schulen im Saale-Holzland-Kreis für das Schuljahr 2020/21, gültig ab 21. Juni 2021. Darin aufgeführt sind alle Verbindungen von den jeweiligen Wohnorten der Schüler zu den zuständigen Schulstandorten, sowie die Rückfahrten von der Schule zum Wohnort.

Aufgrund einer Baumaßnahme in Jena-Maua im Zeitraum vom 14. Juni bis voraussichtlich 9. Juli 2021 gibt es geringfügige Einschränkungen bei der Haltestellenbedienung. Bei der Fahrt 481/9 entfällt die Bedienung der Haltestellen "Jena, Maua, im Semmicht" (7.00 Uhr) und  die zweite Bedienung von "Jena, Maua, Ort" (6.58 Uhr). Als Ersatz nutzen Sie bitte die erste Bedienung der Haltestelle "Jena, Maua, Ort" um 6.49 Uhr.

481 Jena – (Jena, Leutra) – Jägersdorf – Kahla – Hummelshain und zurück

Update: Ab 21. Juni 2021 bedienen unsere Linien wieder die Haltestelle "Bad Klosterlausnitz, Kurpark".

Im Zeitraum vom 16. März 2020 bis voraussichtlich 11. Juni 2021 wird die Jenaische Straße in Bad Klosterlausnitz voll gesperrt. Die Haltestelle "Bad Klosterlausnitz, Kurpark" kann in diesem Zeitraum nicht bedient werden.

Als Ersatz wird in der Eisenberger Straße in Bad Klosterlausnitz (Höhe Abzweig Gartenstraße) eine beidseitige Haltestelle eingerichtet, die mit den Linien 461 und 471 bedient wird. Des Weiteren kann auf die Haltestelle "Bad Klosterlausnitz, Köstritzer Straße" ausgewichen werden. Die Haltestelle "Hermsdorf, Grünstädter Platz" kann nur noch mit den Linien 462, 472 und 473 bedient werden und entfällt bei den Linien 460 und 471.

Alle Änderungen im Detail finden Sie in den beigefügten Fahrplantabellen sowie wenige Tage vorher an den Haltestellenaushängen vor Ort.

Ab 25. Mai 2021 bis voraussichtlich 30. Juni 2021 wird die Haltestelle "Jena, Saalbahnhof" aufgrund einer Vollsperrung im Spitzweidenweg in die Camburger Straße verlegt. Davon betroffen sind unsere Linien 420, 422, 426 und 431

Vom 17. März 2021 bis voraussichtlich 30. September 2021 werden Bauarbeiten in der Löbstedter Straße in Jena durchgeführt. Dies hat zur Folge, dass die Haltestelle "Jena, Wiesenstr." stadteinwärts in die Wiesenstraße auf Höhe der Alten Wiesenstraße verlegt wird. Die Haltestelle stadtauswärts wird weiterhin regulär bedient. Davon betroffen sind unsere Linien 430 und 431.

Des Weiteren können im Zeitraum vom 29. März bis voraussichtlich 2. Juli 2021 aufgrund einer Vollsperrung die Haltestellen "Jena, Erich-Kuithan-Str." nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestellen befinden sich in der Naumburger Straße, stadteinwärts hinter der Straßenbahnhaltestelle "Jena, Löbstedt" und stadtauswärts auf Höhe der Backstube Germar. Davon betroffen sind unsere Linien 420, 422, 426 und 431.

Lageplan Ersatzhaltestelle Saalbahnhof

Lageplan Ersatzhaltestelle Wiesenstraße

Lageplan Ersatzhaltestellen Erich-Kuithan-Straße

Vom 17. Mai 2021 bis voraussichtlich 30. August 2021 wird die Ortslage Rudelsdorf zwischen dem Abzweig nach Großhelmsdorf und Ortsausgang in Richtung Lindau voll gesperrt. Rudelsdorf wird weiterhin mit der Linie 442 angefahren. Die Linie 452 bedient Rudelsdorf im oben genannten Zeitraum nur noch mit vier Fahrten am Tag. Bei der Linie 454 entfällt die Bedienung von Rudelsdorf während der Sperrung.

Alle Änderungen im Detail finden Sie in der unten stehenden Fahrplantabelle und im Laufe dieser Woche an den Haltestellenaushängen vor Ort.

442 Eisenberg – Petersberg – Königshofen – Poppendorf – Schkölen und zurück

452 Eisenberg – Kleinhelmsdorf – Buchheim – Thiemendorf – Eisenberg und zurück

454 Etzdorf – Königshofen – Trebnitz – Crossen und zurück